Mit allen Sinnen in den Wald

Referentin: Lisa Hähn

Lernziel: Die Teilnehmer/innen erfahren eine Schulung aller körpereigenen Sinne. Über Sinnesspiele wird der Naturraum Wald und der eigene Körper erkundet. In dieser Einheit wird ein achtsamer Umgang von Mensch und Natur angebahnt.

Beschreibung: Wald und Wiesen bieten einen riesigen Erfahrungsraum für Kinder und Jugendliche. Dieser Zugang soll über verschiedene Spiele und die körpereigenen Sinne (visuell, auditiv, taktil, olfaktorisch und gustatorisch) ermöglicht werden, die sowohl einzeln, aber auch in Partner- oder Teamarbeit bewältigt werden.

 

Alter:                    ab 4 Jahren

Termine:             nach Vereinbarung

Kursdauer:         ca. 90 Minuten

Kursnummer:   U13