© MessengerPeople
Menü

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Sauerlandpark Hemer.

An wen wende ich mich mit Fragen, wenn ich bereits im Park angekommen bin?

Unser Ticketshop-Team steht allen Besuchern zu den Öffnungszeiten für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Zusätzlich können Sie sich an unser ehrenamtliches Team am Infostand (in den Sommermonaten – samstags: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr / sonntags: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr) direkt am Haupteingang wenden. Ab Oktober helfen Ihnen auch gern die Kolleginnen und Kollegen in der Schatztruhe, unserer Touristeninformation am Eingang Deilinghofen, weiter.

Bei wem kann ich im Sauerlandpark Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Festivitäten anmieten?

Zuständig ist unsere Bankettabteilung, die Sie unter der Rufnummer 02372 / 551 6111 zu den üblichen Geschäftszeiten erreichen können. Infos zu möglichen Räumlichkeiten finden Sie hier.

Darf ich Hunde mit in den Park bringen?

Seit der Landesgartenschau im Jahr 2010 sind Hunde im Park verboten. Der Sauerlandpark versteht sich als Familienpark für Zweibeiner. Wir wissen aus vielen Gesprächen, dass viele Tierfreunde ihren Hund zur Familie zählen. Deshalb verstehen wir natürlich den Wunsch den eigenen Hund auch mit in den Park zu bringen, bitten aber auch um Verständnis für unsere Entscheidung. Im Umfeld des Sauerlandparks finden Sie dutzende Hektar sauerländischer Natur, die zum Spazierengehen mit Ihrem Hund einlädt.

Gibt es im Park einen Family-Service?

Damit Familien einen besonderen Tag im Sauerlandpark Hemer genießen können, haben wir einige Tipps für Sie und Ihre Lieben:

Bollerwagen
Der Sauerlandpark verleiht Bollerwagen an den Wochenenden über den Infostand am Haupteingang. Hier gilt das Motto ´First come, first serve`! Eine Vorreservierung ist über den Ticketshop möglich.

Kinderarmband
Im „Flora“ und im Ticketshop sowie an Wochenenden an den Infoständen, im Saftladen und am Kiosk im Park der Sinne finden Sie unsere kostenlosen Kinderarmbänder. Darauf können Sie Ihre Telefonnummer notieren. Sollten die Kleinen doch mal verschwunden sein, rufen wir Sie an.

Wickeltische
Wickeltische stehen für Sie in allen Toilettenanlagen zur Verfügung.

Ist der Park auch im Winter geöffnet?

Öffnungszeiten sind auch im Winterhalbjahr von 9:30 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Es gibt spezielle Wintereintrittspreise. Eine Übersicht finden Sie hier.

Kann ich den Park zwischendurch verlassen?

Alle Gäste im Besitz von Tageskarten können den Park am Tag der Nutzung beliebig oft betreten und verlassen. Bitte beachten Sie eine Einschränkung: Um Missbrauch zu verhindern, ist Ihre Tageskarte nach einer Toröffnung gesperrt. Damit vermeiden wir in den Eingangsbereichen ein Weitergeben von Eintrittskarten.

Was passiert, wenn es regnet, stürmt oder schneit?

Auch an Tagen mit schlechtem Wetter hat der Sauerlandpark Hemer geöffnet. Bei Sturm über Windstärke acht oder an Tagen mit heftigem Schneefall behält sich der Park vor, geschlossen zu bleiben. Im Fall schwerer Gewitter wird der Park evakuiert. Wir informieren über Schließungen über unsere Homepage, unsere Facebook-Seite und unseren Messenger-Service. Unterstellmöglichkeiten finden Sie im „Flora“.

Was tun im Fall gesundheitlicher Probleme?

Erste Anlaufstelle für Probleme gesundheitlicher Art sind das „Flora“, der Ticketshop am Haupteingang und an Wochenenden der Kiosk im Park der Sinne. Am „Flora“ finden Sie neben einem Sanitätskasten auch einen Defibrillator und Kühlpacks im Fall von Insektenstichen. Am Jübergturm steht ebenfalls ein Defibrillator zur Verfügung Am Ticketshop helfen wir Ihnen mit einem Sanitätskasten, genauso wie an den Wochenenden im Kiosk im Park der Sinne und im Saftladen.

Über eine Sanitätsstation verfügt der Park nicht. Im Ernstfall wählen Sie die Notrufnummer 112 und informieren die Rettungskräfte über Ihren Standort im Park. Bitte nennen Sie der Feuerwehr bei Ihrem Notruf die Nummer, die Sie auf dem nächstliegenden Wegweiser-Mast ablesen können. Der Rettungswagen erreicht Sie dann über das nächstliegende Eingangstor.

Was muss ich beachten, wenn ich den Park als bzw. mit Gast mit Einschränkungen betrete?

Alle Informationen hierzu finden Sie hier.

Wen kontaktiere ich, wenn ich etwas im Sauerlandpark vergessen oder verloren habe?

Das Team des Sauerlandparks ist darum bemüht, verlorene oder vergessene Gegenstände wieder zu finden. Bitte melden Sie sich zu den Öffnungszeiten im Ticketshop. Dort werden alle Fundstücke abgegeben und sechs Monate aufbewahrt.

Mail: info@sauerlandpark-hemer.de
Telefon: +49 (0)2372 | 55 16 16

Wo kann ich Parken und was kostet es?

Rund um den Sauerlandpark stehen Besuchern zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die größte täglich nutzbare Fläche befindet sich am oberen Ende der Platanenallee. Der Parkplatz an den Schleppdächern und die Parkplätze an der Platanenallee selbst bieten mehreren hundert Fahrzeugen Platz. Parkgebühren erhebt der Sauerlandpark abseits von Konzertveranstaltungen nicht. An Veranstaltungstagen werden weitere Parkplatzflächen, u.a. am so genannten Verkehrsübungsplatz bereitgestellt. Bitte folgen Sie an diesen Tagen unbedingt den Anweisungen unserer Mitarbeiter.

Zu welchen Zeiten ist die Gastronomie im Park geöffnet?

Das Flora öffnet vom 15. März bis zum Ende der Herbstferien täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Eine vorgezogene Schließung an Regentagen ist möglich. Außerdem steht an den Wochenenden auch der „Kiosk im Park der Sinne“ zur Verfügung. Bitte achten Sie hier auf die Aushänge.

Informationen für Gäste mit Einschränkungen

Wege im Park

Wer im Park Spazierengehen möchte, muss zahlreiche Höhenmeter überwinden. Zwar charakterisiert die Himmelsleiter, eine steile Treppe zum Jübergturm, den Sauerlandpark, nahezu alle Bereiche aber sind auch über die Zickzackwege an der Himmelsleiter und am Spielplatz „Zwergengold“ erreichbar. Der Park der Sinne ist ebenfalls weitgehend barrierefrei erlebbar. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter im Ticketshop oder in der Schatztruhe, unserer Touristeninformation.

Gastronomie

Das Flora, unsere Selbstbedienungsgastronomie, ist barrierefrei.

Rollstuhlverleih

Der Sauerlandpark Hemer verfügt über einen Rollstuhlverleih.

Toiletten im Park

Der Sauerlandpark verfügt über vier Toilettenanlagen. Sie sind auf dem Blücherplatz an der Rückseite des Alten Casinos, am Flora, unserer Selbstbedienungsgastronomie, am Sportlergebäude nahe des Waldspielplatzes Zwergengold und am Kiosk im Park der Sinne zu finden. In den Anlagen am Blücherplatz, am Flora und im Park der Sinne stehen auch Behindertentoiletten zur Verfügung. Im Grohe-Forum und im Alten Casino gibt es bei Indoor-Veranstaltungen Behindertentoiletten.

Was tun im Fall gesundheitlicher Probleme

Erste Anlaufstelle für Probleme gesundheitlicher Art sind das „Flora“ und der Ticketshop am Haupteingang. Am Flora finden Sie neben einem Sanitätskasten auch einen Defibrillator. Am Ticketshop steht Ihnen ebenfalls ein Sanitätskasten zur Verfügung. Über eine Sanitätsstation verfügt der Park nicht. Im Ernstfall wählen Sie die Notrufnummer 112 und informieren die Rettungskräfte über Ihren Standort im Park. Bitte nennen Sie der Feuerwehr bei Ihrem Notruf die Nummer, die Sie auf dem nächstliegenden Wegweiser-Mast ablesen können. Der Rettungswagen erreicht Sie dann über das nächstliegende Eingangstor.

Rückfragen vor Ihrer Anreise

Wollen Sie den Sauerlandpark besuchen, sind sich aber nicht sicher, ob Sie weitere Informationen benötigen, so kontaktieren Sie bitte vor Ihrem Besuch unseren Ticketshop:

Mail: info@sauerlandpark-hemer.de
Telefon: +49 (0)2372 | 55 16 16

Vielen Dank an Unsere Unterstützer