Ein E-Piano, eine Stimme und ein Looper.  Das Ex-Mitglied von ´Der Familie Popolski` (Danusz Popolski) präsentiert eine individuelle Mischung, die sich zwischen funkigen, balladesken, jazzigen und rockig-poppigen Elementen bewegt. Basso sucht klanglich nicht seinesgleichen, sondern lotet immer wieder einen eigenständigen, individuellen Sound aus, der von ausgehenden Emotionen der Songs, der Improvisation und Virtuosität lebt.

Strandbar am Himmelsspiegel