Ein Sommerabend in den Themengärten!

Dass man in Corona-Tagen erfinderisch werden muss, ist kein Geheimnis. Der Sauerlandpark Hemer hat das in den letzten Wochen immer wieder unter Beweis stellen dürfen. Das gilt auch für die Ideen der ´Sommerabende in den Themengärten`. Weil Bühnensituationen im Biergarten noch immer nicht umsetzbar sind, sorgt der Park für chillige Sounds – auf Abstand – im größten Garten der Region. Nächster Termin: Donnerstagabend ab 19:30 Uhr. Dann macht das Team des ´Flora` wie immer Spätschicht, sorgt für Currywurst und kühles Warsteiner.

Musik kommt von Hannes Weyland. Der ´Rudelsinger` ist als Solokünstler mit Gitarre zwischen Rosengarten und Mini-Phänomenta unterwegs, macht überall mal Station. In einer Zeit, in der Pop-Musik oft nur noch auf DJ-Pulten stattfinden, wirkt ein Künstler wie Hannes Weyland manchmal schon ein wenig ´oldschool`. Aber seine Philosophie sind Melodien, die im Herz ankommen und im Kopf nachhallen.

Wir wünschen einen schönen Sommerabend.