dIRE sTRATS

Einen Tanz definiert jeder für sich allein. Der eine mag es schwofisch, der andere rockig. Hauptsache die Musik und die Gesellschaft stimmen. 2019 tanzt der Park im Alten Casino anders in den Mai, treibt den Winter mit einem Sound aus, der um die Welt ging. Live in Hemer: die meist gebuchte Dire Straits-Tribute-Band Europas – dIRE sTRATS.

 

Diese erfahrene Formation hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihrem Publikum die Musik der Dire Straits mit voller Leidenschaft und musikalischer Klasse zu präsentieren. Im Vordergrund steht der Sound, der um die Welt ging – eine Gitarre, die keiner von uns je vergessen wird. Wolfgang Uhlich wird dabei von vielen fachkundigen Fans im In- und Ausland als bester Mark Knopfler-Imitator angesehen.

Die Band hat sich mit über 600 Konzerten fest in der deutschen Musiklandschaft etabliert. Höhepunkt ist der Sieg des bundesweiten Tribute-Contests 2011 in Koblenz mit 100 teilnehmenden Tribute-Bands. Durch enorme Wandlungsfähigkeit wird ein Live-Programm für alte Kenner und neue Fans geschaffen, getreu dem Motto – da ist für jeden etwas dabei. Klassiker wie ´Walk of Life`, ´Sultans of swing` und ´Brothers in Arms` dürfen an einem dIRE sTRATS-Abend nicht fehlen, ebenso wenig wie neuere Solostücke von Mark Knopfler. Das alles geschieht live! Keine Hilfsmittel, keine Tricks – mit Individualität, musikalischem Feingefühl, präzisem Solospiel und dem richtigen Draht zum Publikum. Diese Musik muss man erleben. Und seit 2004 sind die dIRE sTRATS die erste Adresse, um die Musik der 1992 aufgelösten Dire Straits wieder live zu genießen.

 

Mark Knopfler und seine Jungs faszinierten Millionen Fans – im Sauerlandpark Hemer kehrt der Sound zurück auf die Bühne – zum Tanz oder Musikgenuss zum Start in den Mai. Ticketpreis ab 20,80 € bei adticket.de und im Ticketshop des Sauerlandparks. Los geht’s am 30. April um 20:00 Uhr.