Testzentrum am Sauerlandpark wieder mit kostenfreien Bürgertests

Trotz der sehr kurzfristig bekanntgegebenen Entscheidung der Bundesregierung wird das DRK-Testzentrum am Sauerlandpark ab sofort wieder kostenfreie Bürgertests anbieten. Das Prozedere wird mit sofortiger Wirkung wieder vereinfacht.

Hier einen Testtermin buchen!

Voraussetzungen für einen kostenfreien Test sind ab sofort nur noch ein Termin, das Mitbringen eines amtlichen Lichtbildausweises und das pünktliche Erscheinen im Testzentrum.

Bitte geben Sie Ihre Daten bei der Terminbuchung umfassend und sorgfältig ein, denn alle Daten werden in die offizielle Testbescheinigung übernommen. Das Ergebnis kann Ihnen, so wie in den letzten Wochen, ausschließlich per Mail übersandt werden. Bitte buchen Sie pro zu testender Person einen eigenen Termin.

Gebuchte Selbstzahler-Termine werden automatisch zu kostenfreien Bürgertestungen. Alle bisherigen Einschränkungen entfallen mit sofortiger Wirkung.
Wir bitten um Verständnis, dass wir an diesem Wochenende die Kapazitäten noch nicht sofort stark erhöhen können. Die Testkapazitäten werden aber so schnell wie möglich angepasst.
Bei Rückfragen schreiben Sie uns gern eine E-Mail an: testzentrum@drk-hemer.de.

Die Bundesregierung teilt hierzu mit:

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich wieder kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Eine Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums, die dies regelt, tritt bereits am Samstag in Kraft. Damit hat dann jeder Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest (PoC-Test) pro Woche – und dies gilt unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn unterstrich: „Impfen macht den entscheidenden Unterschied – das gilt auch weiterhin – aber es braucht Zeit, bis es seine volle Wirkung entfalten kann. Deswegen müssen wir in dieser Lage rasch wieder mehr testen. Dazu ist vereinbart, dass wir die kostenlosen Schnelltests wieder einführen.“

Vorhandene Teststellen können ihre Arbeit fortsetzen.