Offene Künstlerwerkstatt im Park

Am kommenden Samstag und Sonntag startet im Sauerlandpark Hemer ein neues Kunstprojekt. Täglich zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr findet an beiden Tagen im ´Park der Sinne` eine offene Künstlerwerkstatt statt, bei der Gäste den anwesenden Künstlern über die Schulter blicken können. „Jeder kann live miterleben, wie Kunstwerke entstehen. Aber auch diejenigen, die nicht nur zuschauen wollen, sondern selbst künstlerisch tätig sein möchten, sind jederzeit willkommen. Jeder Kreative kann in den genannten Zeiten durchgehend oder ´in Teilzeit` aktiv teilnehmen“, sagt Organisatorin Heide Alberts aus dem Team des Sauerlandparks.

Der Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, egal ob Pinsel, Zeichenkohle oder Feile eingesetzt werden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen ihr eigenes Material und Werkzeug mit, von der Staffelei bis zum Farbkasten, von der Leinwand bis zum Speckstein. Gerade der Park der Sinne bietet mit seinen wunderschönen Staudenbeeten sicherlich jedem Künstler Anregungen und Motive.

Die gesamte Veranstaltung wird im Freien stattfinden. Die aktuellen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften gelten für alle Beteiligten. Formlose Anmeldungen oder Rückfragen zur Organisation richten Interessierte bitte an: h.alberts@hemer.de.