Unterwegs mit dem Wald-Ranger

Hier wird jedes Kind zum Waldspezialisten

Referent: Oliver Szodruch, Mitarbeiter beim Landesbetrieb Wald und Holz NRW

Lernziel: Die Kinder kennen ein Teilstück der Waldroute und können die Grundregeln des Verhaltens im Wald aufzählen und erklären. Sie lernen die heimische Flora und Fauna kennen.

Beschreibung: Die Kinder lernen das kleine 1×1 des Waldes kennen. Wie verhalte ich mich im Wald? Was darf ich tun? Was sollte ich unterlassen? Mit dem Wald-Ranger unterwegs erfahren die Kinder mit allen Sinnen spannendes über die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

Je nach individuellen Wünschen bietet der Wald-Ranger die Themen „Fichte, Fuchs und Fährte“ (4 bis 12 Jahre) und „Ranger-Kids“ (ab 8 Jahren) an.

Bemerkung: Der Kurs findet nicht auf dem Gelände des Sauerlandparks sondern auf der Sauerland-Waldroute beim Märchenwald in Brockhausen statt. Treffpunkt ist der Parkplatz des Märchenwalds.

Alter: je nach Kursinhalt (nach Absprache) von 4 bis 12 Jahren oder ab 8 Jahren

Termine: nach Vereinbarung

Kursnummer: U07