Frühlingserwachen im Sauerlandpark. Zum Start der Sommer-Saison in Südwestfalens größtem Garten- und Landschaftspark laden Katharina Kinkeldey und Birgit Meilenbrock vom 21. bis 23. April zum mittlerweile sechsten Garten & Ambiente LebensART-Wochenende.

Wenn die ersten schönen Sonnentage in die Region ziehen, gilt es Schönes zu entdecken, Gutes zu genießen und den Garten für einen herrlichen Sommer zu gestalten. „Wir liefern die ersten Anregungen für die Freiluftmomente 2017, Details für ein gemütliches oder stylisches Zuhause und außergewöhnliche Gartenkreationen. Wem nach vielen Monaten ´drinnen` der Sinn nach frischer Luft, frischen Farben und frischen Ideen steht, der ist bei uns genau richtig“, so Katharina Kinkeldey, die gemeinsam mit ihrer Mutter seit Jahren Gartenfestivals plant, organisiert und überall in Westfalen für besondere Aussteller-Qualität garantiert. Aber auch für alldiejenigen, die keinen grünen Daumen haben, lohnt der Besuch im Sauerlandpark. Über 80 Aussteller aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern präsentieren nicht nur die aktuellen Trends für den Garten, sondern auch für Haus & Hof, Tisch & Tafel, Mode & Landleben. „Insbesondere unsere niederländischen Partner sind uns in Deutschland immer mehr als nur einen Wimpernschlag voraus, bieten schon jetzt die kleinen und großen Dinge an, die man erst in ein oder zwei Jahren bei uns in den Geschäften findet.

Aber nicht nur bummeln und shoppen soll im Mittelpunkt des Wochenendes stehen, sondern auch der Genuss. Wie in jedem Jahr lädt das ´Café am Himmelsspiegel` zu Kaffee-Spezialitäten und leckerem Kuchen oder kann an einem der zahlreichen Kulinarikstände geschlemmt oder probiert werden. Markus Bürger, Küchenchef des Restaurants ´ZwanzigZehn`, gibt exklusive Tipps fürs Kochen und Grillen mit regionalen Kräutern, Gemüsen und Fleischspezialitäten, außerdem laden die Organisatorinnen zu einer avantgardistischen Flowershow unter dem Motto ´Blumen, ein Wunder der Natur` ein und lassen in einer fantastische Zeit- und Länderreise Blumen sprechen. Besitzer der Dauerkarte XXL haben das LebensART-Festival inklusive, alle anderen, auch Besitzer der Basis-Dauerkarte, lösen eine Eintrittskarte.